Jakkolo – Das ist mal ein „Brett“-spiel

Am Wochenende kam ich zum ersten Mal in den Genuss einer Partie Jakkolo (aka Sjoelbak). Tja, was soll ich sagen, ich bin begeistert. Ich spiele liebend gern Billard und auch Air-Hockey bin ich nie abgeneigt.

Nun gesellt sich also ein weiteres Spiel hinzu, welches sogar die zuvor genannten Spielprinzipe auf interessante Weise in sich vereint und zudem ein wenig platzsparender ist. Nur die Anschaffung ist auch hier nicht ganz zu verachten, mit 120-200 € muss man schon rechnen. Im Gegensatz zu Billard und Air-Hockey kann man aber das Spielfeld auch mal hochkant in die Ecke stellen ^^

Kann das Spiel nur empfehlen, hat einen gewissen Suchtfaktor 🙂

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks