WordPress Fehlermeldungen nach Update auf Version 4.6

Grade das neue Update auf WordPress Version 4.6 installiert und feststellen müssen, dass anschließend Fehler-/Warnmeldungen auf der Seite und im Admin-Panel angezeigt werden. In der wp-config.ini nachgesehen, ob hier falsche Einstellungen vorliegen, aber daran lag es schonmal nicht:

@ini_set('display_errors', 0);
define('WP_DEBUG', false);

Nach etwas Suchen bin ich dann aber auf WordPress.org fündig geworden. Im Ticket #37680 wurde der Fehler erfasst und auch ein funktionierender Workaround veröffentlicht.

Nach den vorgeschlagenen Änderungen an der Datei load.php ist das Problem behoben. Mit dem nächsten Update auf 4.6.1 soll der Wordaround auch offiziell verteilt werden, aber bis dahin kann es noch ein paar Tage dauern.

Alternativ kann man auf seinem Server auch in der php.ini die Nutzung von ini_get_all() aktivieren, sofern man die Möglichkeit hat. Hier auf Pytal kann man die Einstellungen nicht eigenständig ändern, sondern ist auf den Serverbetreiber angewiesen.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks