WordPress – Mehrere Gallerien in einem Artikel nutzen

Aus aktuellem Anlass, da mir bei meinem vorigen Beitrag dieses Problem begegnete: Man kann mit den Bordmitteln von WordPress die Gallerie eines Artikels anpassen, allerdings nur händisch. Ein schönes Menü mit Klick-Optionen sucht man hier vergeblich. Doch auch wenn es sicherlich komfortabler geht, verzichte ich mal auf die Installation weiterer Plugins und nutze die vorhandenen Möglichkeiten. Auf den Support-Seiten von WordPress.com gibt es eine gute Übersicht über die Möglichkeiten der Gallerien.

Aber worum geht es überhaupt? Manchmal läd man zu einem Artikel eine Vielzahl an Bildern hoch. Eins soll als Artikelbild genutzt werden und oben auf der Seite stehen, andere evtl. als Gruppe mitten im Text angezeigt werden und wieder andere Bilder zur genaueren Erleuterung im restlichen Text eingestreut sein.

Einzelne Bilder sind auch kein Problem, die kann man platzieren, wie man möchte. Aber gleichzeitig werden alle zu einem Artikel hochgeladenen Bilder auch zu einer Gallerie zusammen gefasst, welche man ebenfalls automatisch formatiert in den Artikel einbinden kann. Nur soll diese Gallerie u.U. nicht alle hochgeladenen Artikelbilder enthalten, sondern nur einige bestimmte. Und genau darum geht es mir.

Option Description Choices Default Setting
columns Number of columns used to display the images An integer greater than 0 3
link How each image will be linked file file
orderby How to order the images ID, menu_order, rand, title + ASC, DESC menu_order ASC, ID ASC
size Size of the images to display thumbnail, medium, large, full thumbnail
id The gallery will display images which are attached to that post. Any post or page ID that has images attached to it Default is to show the gallery post
include The gallery will include specific images comma separated attachment IDs* (include=”23,39,45″) N/A
exclude The gallery will exclude specific images comma separated attachment IDs* (exclude=”24,30,43″) N/A

Besonders interessant ist für mich die Möglichkeit, bestimmte Bilder mittels exclude aus der Gallerie auszuschließen oder Bilder aus anderen Artikeln mittels include der Gallerie hinzufügen zu können.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks