Origami – Doppelpyramide

Ein neues Modell ist fertig geworden. Zugegeben, es handelt sich dabei um nichts besonderes, es besteht aus grade mal 3 Elementen und sieht auch nicht sonderlich spektakulär aus, aber dafür ist es eine sehr schöne Übung, um nach Anleitung zu falten und zusammen zu setzen. Denn genau darin besteht hier die Schwierigkeit.

Der Autor hat auf seiner Seite bei den Basismodulen 3 Faltungen vergessen, die das Zusammenstecken deutlich vereinfachen. Und das Zusammenstecken selbst kann man auch eher erahnen als erkennen.

Wer es dennoch schafft, kann sich ohne Probleme an komplexeren Gebilden versuchen.

Dieser Beitrag wurde unter Basteln, Hobby abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.